Kfz-Fahrwerksfederprüfung

im Dauerlastbetrieb

Im Langzeittest werden unterschiedliche Belastungsprofile auf die jeweiligen Fahrwerksfedern simuliert.

Universelle Sensorelektronik-Lösungen

Sensorsignale messen und aussagekräftig auswerten.

SENSORSIGNALE OHNE AUSWERTUNG BLEIBEN DATENSTRÖME OHNE NUTZEN
Ohne die passende Signalverstärkung, Weiterverarbeitung, Visualisierung, Auswertung und Evaluierung im Kontext Ihrer Anforderungen bleiben Sensorsignale nutzlose Datenströme. Erst diese Sichtbarmachung Ihrer Messdaten lässt Ihre Prozessüberwachung zur Erfolgsgeschichte werden.

Je nach Applikation und Automatisierungsgrad sind Sie mit Fragen nach Vernetzung, Geschwindigkeit, Genauigkeit, Anbindung, Integration und Wirtschaftlichkeit konfrontiert. Damit Ihre Prozesse sicher und flexibel zukünftigen Anforderungen entsprechen, sind performante Leistung und optimale Prozessauslastung gefordert.

DAS PASSENDE INTERFACE FÜR IHRE APPLIKATION

burster bietet Ihnen das gesamte Spektrum der Sensorsignalerfassung und -auswertung, vom einfachen Digitalanzeiger bis zum High-End-Prozess-Controller. Auf Basis unserer jahrzehntelangen Erfahrung beraten wir Sie punktgenau.

Sie profitieren von unserer Applikationsberatung im Vorfeld oder unseren Optimierungsvorschlägen für laufende Prozesse. Stehen Sensor und passende Elektronik fest, gleichen wir Ihren Sensor natürlich auch gerne mit der Sensorelektronik ab und liefern die komplette Messkette. Auf Wunsch mit DAkkS- und Werkskalibrierschein.

Mit den hochwertigen Sensoren und der passenden Sensorelektronik von burster verleihen Sie Ihrem Unternehmen mehr Qualität, Flexibilität, Effizienz und Sicherheit in dynamischen Märkten. Mit dem burster Rundum-Sorglos-Paket können Sie jederzeit auf die präzise, schnelle Messwerterfassung zählen.

SICHERHEIT AUF KNOPFDRUCK – burster PLUG & PLAY
Intelligente Interaktion ist der Schlüssel zum Erfolg in einer Welt, die immer mehr vom Informationsaustausch geprägt ist. Die Vernetzung von Mensch, Maschine und Produkt in teil- oder vollautomatisierten Produktionsprozessen ist herausfordernde und anspruchsvolle Realität zugleich. Stets geht es darum, sie messbar, analysierbar, kontrollierbar und sicherer zu gestalten.

Mit der innovativen burster TEDS-Technologie werden sensorspezifische Kennwerte im  Sensorstecker gespeichert. Nach dem Auslesen der Sensordaten wird die Eingangskonfiguration der Auswerteelektronik automatisch übernommen. Dies schützt zum einen vor Fehlparametrierung, zum anderen spart es Zeit und Kosten beim Einrichten und vereinfacht einen Sensor-Wechsel.

Messverstärker und Sensor-Interfaces

Verstärkerlösungen von burster

Die Verstärkerlösungen von burster werden überall dort eingesetzt, wo Sensorsignale von DMS-, potentiometrischen oder DC/DCSensoren in normierte Spannungs- oder Stromsignale gewandelt, und zur weiteren Auswertung an eine SPS oder andere Hostsysteme zur Verfügung gestellt werden. Noch mehr Bedeutung kommt ihnen zukünftig in modernen Produktionsumgebungen zu, wo sie neben ihrer herkömmlichen Aufgabe, Sensorsignale zu verstärken und weiterzureichen, diese im Rahmen von Industrie 4.0 dank flexibler Feldbusanbindung auf moderne Schnittstellen wie z.B. PROFINET umsetzen müssen. Auch für PCgestützte Messaufgaben bietet burster eine leistungsfähige Plug&Measure-Lösung.

DIE NEUE MESSVERSTÄRKER-GENERATION 9250/9251

  • Bereit für Ihre Sensoren, herstellerunabhängig
  • Blitz-Konfiguration über Tasten
  • Automatische Sensorerkennung durch burster TEDS
  • Abbildbare Messgrößen sind Kraft, Druck, Weg, Drehzahl und Drehmoment, auch in Kombination
  • Bis zu 8 Messkanäle synchron über Bus-Controller auslesbar
  • Unterstützt ethernetbasierende Feldbusse wie PROFINET, EtherCAT, EtherNet/IP oder I/0-Schnittstelle
  • Tariermöglichkeit über Taste oder über E/A-Signale pro Messverstärker 9250
  • Bis zu zwei Echtzeitsignale/Grenzwertschalter pro Verstärkermodul
  • Flexible Konfiguration über PC-Software DigiVision via USB-Schnittstelle

SENSOR-INTERFACES 9206 UND 9236 MIT PLUG&MEASURE-KONZEPT

USB-Sensor-Interface 9206 für DMS-Sensoren

  • Plug&Measure-Variante oder Vierkanal-Version
  • Einfacher Anschluss über USB-Port eines PCs
  • 24-Bit-Auflösung
  • Schnelle Messung mit bis zu 1200 Messungen/s
  • Messgenauigkeit ab 0,01 %
  • Kostenlose LabVIEW- und DLL-Treiber

Messverstärker 9236 für DMS-Sensoren

  • Rohrgehäuse, DIN-Tragschiene oder Platinenversion
  • Spannungsausgang 0 ... ±5 V / 0 ... ±10 V
  • Verpolsicher und kurzschlussfest
  • Auch als Platine ohne Gehäuse erhältlich
  • Mehrkanalfähig
  • Hohe Schutzart bis IP67

Digitalanzeiger und Kalibriergeräte

Digitalanzeiger, Sensormaster und TRANS CAL

Digitalanzeiger erfassen und wandeln die Messsignale Ihrer Kraftsensoren und zeigen diese auf einem Display an. Je nach Leistungsumfang unterstützen sie Sie bereits bei der Auswertung der Messsignale und geben dann die evaluierten Messdaten an die übergeordnete Steuerungsumgebung weiter. Das Setzen von Grenzwerten und die Ausgabe visueller Alarmmeldungen am Display gestalten den Umgang mit den Sensorsignalen komfortabel. Mobile Anzeige- und Kalibriergeräte ermöglichen Ihnen unkomplizierte und autonome Gerätetests und Kalibrierungen direkt in Ihrer Fertigungsumgebung ohne lange Ausfälle Ihrer Produktionsanlagen.

SENSORMASTER 9163

  • Für Kraft-, Druck- oder Drehmomentmessung mit DMS-Sensoren
  • Für Weg- oder Winkelmessung mit potentiometrischen oder DC/DC-Sensoren
  • Messgenauigkeit 0,1 % und sensorspezifische Linearisierung
  • Verschiedene mathematische Funktionen (z.B. Differenzmessung)
  • IO/NIO-Rückmeldung über Mehrfarbendisplay und 4 Grenzwertausgänge
  • Hohe Abtastrate (500/s)

Digitalanzeiger 9163
deckt ein weites Spektrum an Applikationen ab, bei denen Messwerte erfasst, angezeigt, ausgewertet und an übergeordnete Steuerungen weitergegeben werden müssen.

TRANS CAL 7281 Mobiles Hochpräzisions-Kalibrier- und Prüfgerät für mechanische und elektrische Größen

  • Anschließbare Sensoren: DMS/Normsignal ±5 V, ±10 V, potentiometrische Sensoren
  • Gerätetest: DMS-Simulator bis zu ±50 mV/V
  • Einfache Konfiguration durch burster TEDS
  • Sehr geringe Linearitätsabweichung von ±0,001 %
  • Bis zu 16 Messprogramme speicherbar
  • Datenlogger bis zu 30.000 Messwerte
  • DAkkS-/Werkskalibrierschein für das Gerät bzw. gesamte Messkette mit Referenzsensor 8527 lieferbar (optional)

Das universelle Prüfgerät TRANS CAL 7281 kommt überall dort zum Einsatz, wo vor Ort an messtechnischen Komponenten wie Pressen, Drehmomenteinrichtungen, Druckregelanlagen etc. mit hoher Präzision kalibriert und gemessen werden muss.

Prozessüberwachungs-Controller

DIGIFORCE®-Familie und ForceMaster

Wo neben Sensorsignalverstärkung, Visualisierung und Aufzeichnung eine detaillierte Prozessanalyse zur stetigen Optimierung und Nullfehlerkontrolle der produzierten Bauteile benötigt wird, kommen Prozess-Controller zum Einsatz. Die leistungsfähigen burster-Controller sind für die Anforderungen einer anspruchsvollen, meist teil- oder vollautomatisierten Produktion entwickelt. Dank schneller und synchroner Messwerterfassung, einer Vielzahl von Messverfahren und Bewertungstechniken können vielfältigste Applikationen ausgewertet und überwacht werden. Der Anwender erhält dabei detaillierte Prozessinformationen. Die smarten Prozess-Monitoring-Systeme visualisieren, analysieren und bewerten qualitätsrelevante Prozessparameter und können die Ergebnisse via modernster Kommunikationsschnittstellen übertragen. Ethernetbasierende Feldbusse wie z.B. PROFINET übergeben in Realtime Prozessergebnisse und Statusmeldungen an übergeordnete Steuerungen. Ob pneumatische, hydraulische oder servoelektrische Bewegungs- oder Fügekonzepte, burster Prozess-Controller lassen sich flexibel in alle Motion-Technologien einbinden.

DIGIFORCE® überwacht Prozesse, bei denen exakt definierte funktionelle Zusammenhänge zwischen zwei oder mehr prozessrelevanten Messgrößen nachgewiesen werden müssen. Aufzeichnung, Visualisierung und Bewertung des X/Y-Verlaufs ermöglichen eine 100 %-Kontrolle der Prozessqualität und damit des Produktionsschrittes sowie jedes einzelnen, produzierten Bauteils.

DIGIFORCE® 9307

  • Höchste Präzision für höchste Anforderungen
  • Überwachung von 2 Synchron-Prozessen
  • 128 Messprogramme für hohe Teilevarianz
  • Hohe Messgenauigkeit 0,05 % v.E. bei 10 kHz Abtastrate
  • Intelligente Signalabtastung durch Kombination aus Δt, ΔX, ΔY
  • Sehr schnelle Bewertung (15 ms) und Datenübertragung dynamischer Messungen
  • Feldbus-Datenprotokollierung in Echtzeit
  • Frontseitige USB-Service-Schnittstelle
  • Automatische Sensorerkennung durch burster TEDS

DIGIFORCE® 9311

  • Einfache und schnelle Einrichtung am Farbdisplay mit Touch-Bedienung
  • 16 Messprogramme
  • Frontseitige USB-Service-Schnittstelle
  • Feldbus-Datenprotokollierung in Echtzeit
  • Darstellung und Analyse der letzten
  • 50 Messungen
  • Universelle Mehrbereichsmesskanäle
  • Schnelle Datenprotokollierung auf USB-Stick
  • Automatische Sensorerkennung durch burster TEDS

ForceMaster 9110

 

ForceMaster 9110 wurde speziell entwickelt für die Überwachung von Handhebelpressen. Seine einfache Bedienbarkeit erlaubt jedem Benutzer eine erfolgreiche Einpressüberwachung.

  • Besonders preiswertes Komplettsystem “Plug & Work”
  • Einfache Autokonfiguration mit automatischem Setzen der Bewertungstools
  • Smart-Card-System für manipulationssicheres Konfigurieren und Speichern von Einstellungen
  • Akustische und optische Fehlermeldung
  • Protokollierung auf USB-Stick (optional)
  • SPS-Schrittkettenfunktion (optional)
  • Analyse- und Konfigurationssoftware inklusive
  • Automatische Sensorerkennung
  • Hub- und verschiedene Bauteilezähler

ABGLEICH AUF EXTERNE AUSWERTEELEKTRONIK

Sobald Anzeige- und Auswerteeinheiten an Ihren Kraftsensor angeschlossen werden sollen, ist ein Abgleich zur messgrößenrichtigen Anzeige oder korrekten Ausgangsskalierung zwingend erforderlich. Gerne können Sie uns mit dem Abgleich von Sensor und Anzeiger beauftragen, für den wir Ihnen ein rückführbares Abgleichsprotokoll mitliefern. Individuelle Abgleichwünsche berücksichtigen wir gerne. Dadurch ist das Messsystem sofort einsatzbereit und Sie sparen wertvolle Zeit.

EXPERTEN IN ALLEN BRANCHEN

burster Messverstärker, Digitalanzeiger, Kalibriergeräte und Prozess-Controller sind enorm vielseitig einsetzbar. Sie genießen das Vertrauen unzähliger Anwender in Branchen mit sehr hohen Qualitätsanforderungen, wie Maschinen- und Anlagenbau, Automation oder Automobilbau mit Zulieferindustrie. Auch in an Bedeutung gewinnenden Märkten wie Medizintechnik, Biotechnologie, E-Mobilität und Antriebstechnik leisten burster-Systeme heute schon einen unverzichtbaren Beitrag zur Qualitätssicherung.

Ansprechpartner

Entdecken Sie unsere neue Broschüre Kraftsensoren für Produktion, Automation, Entwicklung und Qualitätssicherung mit vielen Applikationsbeispielen und übersichtlichen Produkt-Infos!

Hier geht´s zum Download

© 2018 // burster präzisionsmesstechnik gmbh & co kg
nach