DIGISTANT® 4462 Hochpräzisions-Kalibrierquelle für Spannung, Strom und Thermoelemente

Hochpräzisions-Kalibrierquelle für Spannung, Strom und Thermoelemente zur präzisen Überprüfung, Kalibrierung sowie Steuerung von Prozessabläufen, mit einer Grundgenauigkeit von 0,005 % und RS232- und IEEE488-Schnittstelle

  • Features

    • Hochpräziser Strom-, Spannungsgeber ±52 mA, ±30 V Option: ±22 mA, ±60 V
    • Präzise Simulation für alle gängigen Thermoelement- Typen (Option)
    • Fehlergrenze 0,003 % vom Sollwert
    • Standardmäßig mit RS232- und IEEE488-Schnittstelle, USB und Ethernet (optional)
    • Stromsenke
  • Produktkerndaten

    Typ 4462
    DC Spannungssimulation

    30 V
    3 V
    300 mV
    60 V (Option)

    Messgenauigkeit Spannungssimulation 0,003 %
    DC Spannungsmessung Nein
    DC Stromsimulation

    52 mA
    (22 mA)

    Messgenauigkeit Stromsimulation 0,007 %
    DC Strommessung Nein
    Thermoelement-Simulation u. -Messung Ja
    RTD-Simulation u. -Messung Nein
    Versorgungsspannung

    230 V / 45 - 65 Hz
    115 V / 45 - 65 Hz

    Besondere Merkmale
    • Hochpräziser Strom-, Spannungsgeber ±52 mA, ±30 V
    • Optional ±22 mA, ±60 V
    • Präzise Simulation für alle gängigen Thermoelement-Typen (optional)
    • Standardmäßig mit RS232- und IEEE488-Schnittstelle, USB und Ethernet (optional)
    • Stromsenke
  • Beschreibung

    Die Präzisionskalibrierquelle kombiniert höchste Präzision, geringe Drift, geringes Rauschen und hervorragende Langzeitstabilität mit Vielseitigkeit und einfacher Bedienung. Rampen, Δ+/Δ-, Speicherung von Sollwerten erleichtern dem Benutzer die Bedienung des Gerätes.

    Die Einsatzmöglichkeiten sind daher sehr vielseitig:

    • Überprüfung von Gleichspannungs- und Strommessgeräten
    • Präzise Überprüfung von Thermoelement-Temperaturmessgeräten
    • Kalibrierung von Reglern, Messwertgebern, Registriergeräten und anderen, bei der Prozesssteuerung verwendeten Geräten
    • Steuerung von Prozessabläufen mit Hilfe der integrierten Rampenfunktion.

    Der DIGISTANT® Typ 4462 kann sowohl als autarkes Tischgerät wie auch in automatischen, rechnergestützten Fertigungs- und Testsystemen eingesetzt werden.

    Einstellbar sind Ströme von ± 200 nA ... ± 52 mA, Spannungen ± 1 μV ... ± 30 V und als Option Temperatursollwerte von 14 Thermoelementtypen.

    Um den Spannungsabfall auf den Zuleitungen zu kompensieren, können die Senseleitungen verwendet werden. Das Gerät hat einstellbare Strom-/Spannungsbegrenzung. Ein externer Spannungsteiler von 1 bis 1:1000 kann intern berücksichtigt werden.

    Bei der Option Thermospannung Geben können °C, °F und K, die Temperaturskalen ITS 90 bzw. IPTS 68 und die Vergleichsstellenart konstant/extern eingegeben werden. Außerdem kann bei Geben von Thermoelement eine kalibrierte externe Vergleichsstelle verwendet werden, wobei die Daten der Kalibrierung im Gerät berücksichtigt werden können.

    Die Anzeige des Geberwertes erfolgt in 12 mm großen Zeichen auf einem beleuchteten Grafik-LCD.

    Das Gerät ist sowohl über die Tastatur als auch über die Schnittstelle bedienbar.

  • Datenblatt & Downloads

    Datenblatt
    Bedienungsanleitung
    Software
    Weitere Infos
  • Zubehör

    pdf Montage-Set für 19“-3HE-Rackeinbau
    pdf IEEE488-Interface Modul zum nachträglichen Einbau

Ansprechpartner

Verstärkermodul 9250
Bus-Controller 9251

  • Überlegenes System mit bis zu 8 Modulen, Feldbusanbindung über Bus-Controller erweiterbar
  • Unterstützt ethernetbasierende Feldbusse wie PROFINET, EtherCAT, EtherNet/IP oder I/O-Schnittstelle

Entdecken Sie die universelle Vielfalt dieser Innovation ...

Entdecken Sie unsere neue Broschüre Einpressen, aber sicher mit vielen Applikationsbeispielen und übersichtlichen Produkt-Infos!

Hier geht´s zum Download

© 2018 // burster präzisionsmesstechnik gmbh & co kg
nach