16-Kanal-High-Speed-Anwendung

100-%-Kontrolle in der Kfz-Batteriemodul-Wareneingangsprüfung

  • Erfassung Innenwiderstand, Spannung der einzelnen Zellen sowie Modulspannung ≤60 VDC
  • Messzeit Innenwiderstand bei 1 kHz sowie Zell- und Modulspannung aller 16 Zellen innerhalb von ca. 0,5 s
  • Bis zu 5 Messkanäle pro Gerät. Aufgrund der kleinen Bauform einfach auf einer Hutschiene kaskadierbar
  • Anbindung via PROFINET unterstützt eine flexible Ablaufsteuerung und Messdatenerfassung

Beschreibung

Zur Herstellung und Montage von Hochleistungs-Batteriemodulen für rein elektrisch betriebene Kfz wird eine Vielzahl von Batteriezellen benötigt. In der Wareneingangskontrolle ist es erforderlich, dass innerhalb sehr kurzer Taktzeiten wichtige Batterieparameter jeder einzelnen Zelle sicher und schnell gemessen und bewertet werden. Nach der Kontaktierung der prismatischen Zellen werden mit dem kaskadierbaren Batteriemessmodul Innenwiderstand bei 1 kHz sowie Zell- und Modulspannung aller 16 Zellen innerhalb von ca. 0,5 s gemessen und bewertet und in Echtzeit an eine SPS übergeben.

Mess- und Bewertungsparameter
Ucell .................... ≈ 0 … 3,4 bis 3,7 VDC
Umodul ................. ≈ 54,4 … 59,2 VDC
RAC (1 kHz) ....... ≈ 24,91 … 25,12 mΩ

Zum Produkt 2511

Branchen

Ansprechpartner

zurück
© 2022 // burster präzisionsmesstechnik gmbh & co kg
nach oben