Messung von Betätigungskräften

auf Pedale

  • Linearitätsabweichung ±0,25 % v.E.
  • Flache Bauform
  • Unempfindlich gegen Querkräfte
  • Messbereiche von 0 … 500 N bis 0 … 2 kN
  • Schutzart IP67

BESCHREIBUNG

Bei Testfahrten auf der Straße und im Fahrsimulator werden die Betätigungskräfte auf Pedale bei unterschiedlichen Betriebsbedingungen gemessen, um daraus ein Reaktionsprofil Mensch/Maschine zu erstellen sowie Belastungen auf die einzelnen Bauteile zu bestimmen. Der dabei verwendete Sensor ist flach bauend, um die taktile Wahrnehmung möglichst wenig zu beeinflussen. Er muss auf seiner gesamten Fläche stabil gegen Querbelastung ausgelegt sein, schnellen Lastwechseln bei Einsetzen des ABS-Systems folgen können, überlastsicher ausgelegt sowie einfach und sicher zu montieren sein.

Zum Produkt 8400-B001

Branchen

Downloads

Applikationen

Ansprechpartner

zurück

Entdecken Sie unsere neue Broschüre Kraftsensoren für Produktion, Automation, Entwicklung und Qualitätssicherung mit vielen Applikationsbeispielen und übersichtlichen Produkt-Infos!

Hier geht´s zum Download

© 2019 // burster präzisionsmesstechnik gmbh & co kg
nach