Prüfen von Mikroschaltern

in laufender Serienproduktion

  • Niedrige Linearitätsabweichung ab 0,1 % v.E.
  • Geringe Bauhöhe
  • Überlastschutz einfach realisierbar
  • Zug- und Druckkraft messbar

MESSAUFGABE

Die Kennlinie von Mikroschaltern soll in laufender Produktion überprüft werden. Diese qualitätssichernde Maßnahme erfordert einen niedrig bauenden Kraftsensor und einen Überlastschutz, der den Kraftsensor im Fall unzulässig hoher Bedienkraft eines fehlerhaften Schalters vor Beschädigung schützt. Der Überlastschutz wird mit einer Stellschraube realisiert, die den Kraftsensor 8511 in seinem Arbeitsweg begrenzt. Neben Bedienkraft wird auch der Messweg ermittelt und in einer nachgeschalteten Kraft/Weg-Überwachung mittels DIGIFORCE® 9311 ausgewertet.

Unser Einbau-Video finden Sie unter: www.youtube.com/bursterVideo

Zum Produkt 8510
Zum Produkt 8511
Zum Produkt DIGIFORCE® 9311

Ansprechpartner

zurück

Entdecken Sie unsere neue Broschüre Kraftsensoren für Produktion, Automation, Entwicklung und Qualitätssicherung mit vielen Applikationsbeispielen und übersichtlichen Produkt-Infos!

Hier geht´s zum Download

© 2019 // burster präzisionsmesstechnik gmbh & co kg
nach