Überprüfen eines Hebelmechanismus

in horizontaler Gebrauchslage

  • Vielseitig einsetzbar
  • Schleppkettenfähiges Anschlusskabel
  • Universeller Druckkraftsensor
  • Schutzart IP64

MESSAUFGABE

Ein Hebelmechanismus soll nach der Montage in der Karosserie eines Kfz überprüft werden. Der Kraftsensor wird dafür an einem Roboterarm montiert. Durch die horizontale Gebrauchslage und das Eigengewicht des Werkzeugs wird eine entstehende Querkraft mithilfe von vier Linearführungen in unmittelbarer Umgebung des Kraftsensors abgefangen.

Zum Produkt 8526

Ansprechpartner

zurück

Entdecken Sie unsere neue Broschüre Kraftsensoren für Produktion, Automation, Entwicklung und Qualitätssicherung mit vielen Applikationsbeispielen und übersichtlichen Produkt-Infos!

Hier geht´s zum Download

© 2019 // burster präzisionsmesstechnik gmbh & co kg
nach